Ihre Bewerbung bei uns

Bewerbungsverfahren

Bewerben bei YASKAWA ist ganz einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Finden Sie in unserer Jobbörse die für Sie passende Position. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online auf diese Stellen.

Halten Sie bitte mindestens die folgenden Unterlagen in elektronischer Form bereit:

Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf sowie alle relevanten Zeugnisse.

Es können bis zu vier Dateien der Typen doc, docx, xls, xlsx, pdf, jpg, png, tiff, ppt, pptx, csv, gif oder rtf mit einer maximalen Größe von insgesamt 3 MB angehängt werden.

Wenn Sie Unterlagen anhängen, die Ihren Berufs- und Bildungsweg und Ihre Sprach- und EDV-Kenntnisse abdecken, ist es nicht notwendig, dies nochmals in der Online-Bewerbung aufzuführen.

Bitte füllen Sie in diesem Falle die mit Stern (*) markierten Pflichtfelder aus und laden Ihre Dateien unter dem Register „Anlagen“ hoch. 

Für Rückfragen oder technische Probleme stehen wir Ihnen gerne jederzeit unter +49(0)6196/569-300 zur Verfügung.

Bewerbung in deutsch oder englisch?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache.  
Falls Sie sich auf eine Führungsposition (Manager und höhergestellt) bewerben, sollten Sie auf
jeden Fall Anschreiben und Lebenslauf auch in englischer Sprache beifügen.

 

 

 

Der Auswahlprozess

In den Bewerbungsgesprächen arbeiten wir nach dem Vier-Augen-Prinzip. Ein Gesprächspartner vertritt die Personalabteilung, der zweite Gesprächspartner stammt aus der Fachabteilung.

Im ersten Gespräch werden Fragen zu YASKAWA erörtert, der Lebenslauf und Werdegang des Bewerbers nochmals besprochen, die offene Stelle und Abteilungsstruktur dargestellt. So können sich beide Seiten ein Bild voneinander machen.

Ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl von Bewerbern ist ihr Interesse für andere Kulturen und Mentalitäten, denn bei YASKAWA arbeiten Mitarbeiter aus allen Ländern der Welt zusammen.

Im zweiten Gespräch wird intensiver auf die fachlichen Qualifikationen des Bewerbers eingegangen. Zudem werden offene Fragen und ggf. erste Vertragsmodalitäten besprochen.

 

Vertraulichkeit / Datenschutz

Datenschutz wird bei YASKAWA großgeschrieben. Ihre Bewerbung und personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt. Es werden alle Regelungen und Bestimmungen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und anderen Gesetzen beachtet.

Die Übermittlung Ihrer Daten bei der Online-Bewerbung erfolgt über eine verschlüsselte,
zertifizierte Verbindung.