JobEditor

Editieren von Roboterprogrammen am PC.

JobEditor ist eine Software zum Editieren von Roboterprogrammen (Inform-Jobs). JobEditor ermöglicht es, Jobs zu erstellen oder zu modifizieren, ohne den Roboter aus der Produktion zu nehmen. Die eingebaute Syntaxprüfung garantiert die Integrität der erstellten Roboterprogramme.

Kurz & knapp:

  • Erstellen und Editieren eines Jobs mit Syntaxkontrolle

    • Befehlszeilen einfügen/löschen
    • Befehlszeile editieren
    • Ausschneiden/Kopieren/Einfügen

  • Anzeigen/Editieren Job-Header
  • Editieren von Variablen-/IO-Namen
  • Job ausdrucken
  • Job umbenennen
  • Suchen nach Job-Inhalt
  • Der Befehlssatz (Instruktionsliste) entspricht weitgehend dem der realen Steuerung
  • Das Editieren von programmierten Positionsdaten ist jedoch nur über das PGH möglich

LadderEditor

Editor für das Ladderprogramm.

LadderEditor ermöglicht das Erstellen und das Editieren des zugehörigen SPS-Programms in Kontaktplan-Darstellung (Ladder Logic). Das Editieren erfolgt über einfache „Drag and Drop“-Funktion. Beim Kompilieren des Ladder-Programmes erfolgt eine automatische Syntax-Überprüfung. Desweiteren stehen umfangreiche Suchfunktionen zur Verfügung.

Kurz & knapp:

  • Einfaches Editieren des Ladder-Mnemonic Codes
  • Unterstützende graphische Darstellung
  • Preview-Funktion zur Anzeige einer kompletten Zeile des Ladder-Programmes
  • Einfache Drag-and-Drop-Funktion zum Editieren von Verknüpfungen
  • Copy and Paste zwischen verschiedenen Ladder-Programmen möglich
  • Umfangreiche Cross-Reference-Funktionen
  • Aufzeichnung von Sprung-Operationen
  • Zugriffsschutz über Passwort
  • Umfangreiche Druckfunktionen

RobCAD RCS-Modul

Ermöglicht die Nutzung von MOTOMAN-Robotern in RobCAD.

Das Offline-Programmier- und Robotersimulationsprogramm RobCAD der Fa. Siemens (vormals UGS und Tecnomatix) ermöglicht die Erstellung von Roboterprogrammen ohne den direkten Kontakt zum jeweiligen Roboter. Es können Bewegungssimulationen mit Blick auf Erreichbarkeit und mögliche Kollisionen durchgeführt werden.

Kurz & knapp:

  • Erstellung von Roboterprogrammen
  • Genaueste Simulation von Bewegungsabläufen
  • Übersetzung der Programme in jeweilige Programmiersprache

MotoVRC

Offline-Programmierung und Simulation.

MotoVRC ist ein umfassendes Softwarepaket zur Virtualisierung von NX100, DX100 und FS100 basierten Robotersystemen. MotoVRC erlaubt nicht nur die grafische Virtualisierung der Roboterzelle, sondern darüber hinaus die virtuelle Darstellung des Robotersystems selbst.

Kurz & knapp:

  • Virtuelle Roboter-Steuerung
  • Graphische Simulation
  • Offline Programmierung
  • Reichweiten und Zugänglichkeitsuntersuchungen

MotoSim

MotoSim ist ein Offline-Programmiersystem mit 3D-Simulation.

Es reduziert die Programmierzeit, die für den Roboter erforderlich ist, verbessert die Produktivität und sorgt für Bedienersicherheit, da die Roboterprogrammierung an einem PC erfolgen kann.

MotoSim verwendet das gleiche kinematische Modell wie die Robotersteuerung und ebenfalls die Programmiersprache INFORM, was es ermöglicht, Roboteraufgaben offline zu entwickeln. 

Kurz & knapp:

  • Reichweiten- und Zugänglichkeitsuntersuchungen
  • Taktzeitanalyse
  • Offline-Programmierung
  • Modellbibliothek
  • Beispielzellen
  • Job Transfer Modul
  • Remote Monitoring Funktion
  • MotoSim Viewer Funktion

Flyer MotoSim EG-VRC

MotoSize

MotoSize für das Web beinhaltet eine Internet Browser-basierende Lösung für die Berechnung der Lastdaten (Masse, Trägheitsmoment) für MOTOMAN Robotertypen.

Mit diesem Tool können Sie Ihre Systemanforderungen exakt spezifizieren und sicherstellen, dass alle Bedingungen bei der Ermittlung der notwendigen Lastdaten erfüllt sind.

Das Tool ist nach Registrierung unter dieser E-Mail-Adresse kostenfrei nutzbar

Nach Erhalt der gültigen Zugangsdaten aktivieren Sie bitte diesen Link

 

Features:

  • Unterstützung bei der Auswahl des geeigneten MOTOMAN Robotertyps abhängig von der Traglast
  • Farbkodierte Berechnungsergebnisse auf Grundlage des prozentualen Anteils der Last für den spezifischen Robotertyp
  • Berechnungsergebnisse können in einen neuen Bericht gespeichert werden, ein bereits vorhandener Bericht kann angezeigt werden und aus dem vorhandenen Bericht können Daten importiert werden

Vorteile Kurz & Knapp:

  • Hilfe bei der Auswahl des richtigen Robotertyps für Ihre Anwendung
  • Erstellung von Berichten für die Anwendungsspezifikation oder Hardcopy-Dokumentation

 

Software Broschüre