Fahrbahnen

Erweitern den Arbeitsbereich des Roboters und sind voll in die Steuerung integriert.

TSL

Die TSL ist eine leistungsstarke Fahrbahn mit Servoantrieb für die Bodenmontage mit einem oder zwei Robotersockeln.

Die Fahrbahn hat eine maximale Traglast von 4.000 kg, eine Wegstrecke von bis zu 24 m und eine Höchstgeschwindigkeit von 1,8 m/s.

Sie kann zum Transport eines Roboters von einer Station zur nächsten verwendet werden oder zur Erweiterung des Arbeitsbereichs des Roboters, z. B. beim Schweißen großer Werkstücke. Die TSL-1000 ist mit unterschiedlichen Optionen und Zubehörteilen erhältlich und kann hierdurch problemlos an Ihre Anforderungen angepasst werden. Die Modelle TSL-2000 und 4000 sind die ideale Lösung für hohe Traglasten und Applikationen, in denen hohe Geschwindigkeiten vorkommen.

TSL 600
TSL 1000
TSL 2000 / 4000

VST Schwinge

Die VST ist eine Schwinge mit Servoantrieb.

Die Schwinge hat eine maximale Traglast von 2.500 kg und kann die Reichweite des Roboters, je nach Roboter-Modell, um 1.000 mm oder um 1.100 mm vergrößern.

Die drei erhältlichen Größen decken das gesamte Motoman Robotersortiment mit Handhabungsleistungen von 6 kg bis 500 kg ab. Die VST ist mit dem Roboter synchronisiert. Hierdurch wird die Programmierung vereinfacht, und das robuste Design sorgt für eine kostengünstige und wartungsfreie Lösung.

VST Schwinge