News

Yaskawa Europe optimiert in Kooperation mit RoboticsX die Industrie 4.0-Lösung YASKAWA Cockpit

27. April 2018

Das neue „YASKAWA Cockpit“ – Herzstück der Industrie-4.0-Lösung „i3-Mechatronics“ für Robotik, Antriebs- und Steuerungstechnik von YASKAWA – wurde auf der Hannover-Messe 2018 erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt.

YASKAWA Cockpit @ Hannover Messe 2018 (Source/Quelle: YASKAWA)

RoboticsX, eine junge deutsche Hightech-Firma, unterstützte YASKAWA bei der technischen Planung und Entwicklung der Software für das neue YASKAWA Cockpit. 

Dank des Wissens über die Roboter, Protokolle, Software und Daten von YASKAWA war RoboticsX der ideale Partner für die Weiterentwicklung des YASKAWA Cockpit. Das YASKAWA Cockpit verkörpert einen ganzheitlichen Ansatz der Steuerung, Verwaltung und Lösung von Ereignissen auf Werksebene. Anlagenmanagement, präventive Wartung, Alarme und Ereignisverarbeitung, Steigerung der Qualität und Performance sind einige der zentralen betrieblichen Aspekte eines jeden Unternehmens, die durch die YASKAWA Cockpit-Lösung jetzt vereinfacht werden.

 

 

Kontakt für Leseranfragen:

Tel. +49 (0)6196 569-300

Fax +49 (0)6196 569-398

infonoSpam(at)yaskawa.eu.com

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

YASKAWA Europe GmbH

Armin Schlenk

Hauptstraße 185

65760 Eschborn

Telefon +49 (0)6196 569-406

armin.schlenknoSpam(at)yaskawa.eu.com